<< Januar 2018 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31  1  2  3  4
Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel / Allgemein

Martial Arts Center

das Original seit 1987
Häufig erhalten wir Anfragen ob das Martial Arts Center (MAC) auch "Zweigstellen" innerhalb und außerhalb von München hat...

...bis jetzt noch nicht, aber wenn es so weit ist, werden die Adressen hier auf unserer Homepage bekannt gegeben.

Das Martial Arts Center wurde 1987 von Dusan Drazic gegründet und erhielt diesen Namen, weil damals kein bestimmter Stil oder System forciert wurde. Die Erfahrungen von Dusan Drazic aus:
  • Judo
  • Jiu Jitsu
  • Jeet Kune Do
  • Straßenkampf / Bar Fight
  • Tae Kwon Do
  • Wing Chun / Wing Tsun
  • Kali / Eskrima
  • Pencak Silat
  • Kyusho Jitsu
  • mil. Close Range Combat
  • Kickboxen
  • Muay Thai
  • Kobudo
wurden sowohl in die realistische Selbstverteidigung als auch in den sportlichen Wettkampf eingebracht und regelmäßig unterrichtet. Da eine gewisse Anzahl an Kampfkünsten unterrichtet wurde, erhielt die Schule den Namen "MARTIAL ARTS CENTER" (Kampfkunstzentrum) und war zu diesem Zeitpunkt die erste und einzige Schule mit diesem Namen.

Durch damalige Wettkampferfolge (seit ca. 1995 unterrichten wir kein "Wettkampfsport") Erfolge und gute Werbung wurde der Name "Martial Arts Center" bekannt und hat heute viele "Nachahmer" (auf den Schulnamen bezogen).

Seit 1990 unterrichtet das Martial Arts Center schwerpunktmäßig das Ip Man -> Wong Shun Leung Ving Tsun Kung Fu. Unterricht bzw. Ausbildung in anderen Stilen und Systemen gibt es in Seminaren, Workshops und Lehrgängen.

Empfehungen für andere Personen oder Schulen können wir nur aussprechen wenn wir Sie kennen; d.h. wir verhalten uns neutral und raten Ihnen die Schule erst mal auszuprobieren - so haben Sie für sich einen ersten Eindruck.
P.S.: wenn Sie eine Speisekarte lesen, wissen Sie ja auch nicht ob Ihnen das Gericht schmecken wird, bzw. wie es schmeckt ;-)

Das Martial Arts Center bzw. seine Trainer kann man gerne für Veranstaltungen (Seminare / Workshops / Lehrgänge) buchen und zwar für:
  • München
  • Grünwald
  • Solln
  • Pasing
  • Harlaching
  • Unterhaching
  • Bad Tölz
  • Sauerlach
  • Puchheim
  • Dachau
  • Augsburg
  • Bamberg
  • Nürnberg
  • Traunstein
  • Starnberg
  • Ammersee (Herrsching / Seefeld)
  • Salzburg
  • Wien
  • Bern
  • Zürich
  • Budapest
  • Szeged
  • Becej
  • Novi Sad
  • Beograd
  • Split
  • Barcelona
  • sowie weitere Städte auf Anfrage (089 / 889 068 74)
Einer meiner Schüler hat eine kleine Gruppe für realistische Selbstverteidigung in Schongau (Bayern). Anfragen über Facebook bei
Dr. Jiri Faltis.

Lehrbefähigung bzw. Erlaubnis für selbstständiges Unterrichten:
  • Dr. Jiri Faltis (realistische Selbstverteidigung RSD, Kali/Escrima, Kickboxen)

In Ausbildung bzw. eingeschränkte Lehrbefähigung:
  • Daniel Ruzicka (Ving Tsun Trainer)
  • Matthias Fritzsche (Ving Tsun Trainer)
  • Sebastian Wagner (Ving Tsun, Kampfsport für Kinder)
  • Elisa Stroppa (Selbstverteidigung für Frauen, Kampfsport für Kinder)
  • Mehmet Alkan (Kampfsport für Kinder, Sports Chanbara, Ving Tsun)
  • Marc Moschner (Kampfsport für Kinder, Sports Chanbara, Ving Tsun)

 

Geschrieben von: admin am 18.05.2010





  

 

Martial Arts Center
Rosenheimer Str. 106
81669 München

089 / 889 068 74


SMS an 0173-7945635

Neue Klassen starten.
Jetzt Platz sichern!



Crashkurse für Frauen
Selbstverteidigung für Frauen Crashkurse

Jetzt anmelden!


Jetzt 6 Wochen testen:
Trainieren Sie 6 Wochen für nur 179€
Schüler/Studenten nur 159€

6 Wochen Ving Tsun - Kali - Eskrima - Fighter Fit - freies Training
Jetzt anmelden!


Share on Facebook Share on Twitter Share on Google

Suche







Benutzer online: 0, Gäste online: 22
Drucken | Powered by Koobi:SHOP 7.31 © dream4® | Impressum