Kickboxen 5 Vorteile

🥊 Erstaunliche Vorteile von Kickboxen 🥊
👉 nicht nur für Frauen

👀 Wir haben teilweise mehr Frauen in unseren Jugend- und Erwachsenenklassen Kickboxen
👀 Warum das so ist? Hier einige Gründe:

Gründe für Kickboxen im Martial Arts Center

1. Fett „schnell“ verbrennen⠀
Das Kickboxen kombiniert Kampfsporttechniken mit Cardio Training und ist ein energiereiches Workout, bei dem garantiert Kalorien und Fett verbrannt werden.⠀
Es ist ein unglaublich effizientes Training, das, je nach Intensität, zwischen 750 und 1000 Kalorien verbrennt.⠀
Die Herz-Kreislauf-Elemente des Kickboxens, sind eine der effektivsten Methoden, um Fett zu verbrennen – insbesondere, das hartnäckige Bauchfett, das mit dem erhöhten Risiko für Hezkrankheiten, Diabetes und einigen Krebsarten einhergeht.⠀

In einer „American Journal of Physiology“ veröffentlichten Studie wurde festgestellt, dass aerobes Training die Bauchfettmenge besser reduziert als Widerstandstraining, indem es durchschnittlich 67 Prozent mehr Kalorien verbrennt.

👇 Starte jetzt mit einem Probetraining 👇⠀

🥊 Kickboxen Probetraining 🥊

2. Kickboxen strafft Deinen ganzen Körper⠀

Eine typische Stunde im Martial Arts Center kombiniert Kickbox- Thaibox-Übungen mit Springseil, Cross-Workout und grundlegenden Kraftübungen.⠀
„Das Kickboxen hat eine große tonisierende Komponente, weil du dazu gezwungen wirst, alle Muskelgruppen in deinem Körper zu aktivieren“, sagt unser Kick- und Thaiboxtrainer Emrah.⠀
„Durch den Einsatz von Tritt- und Schlagpolstern werden im Gegensatz zum einfachen Airboxing (Techniken ohne Widerstand) noch mehr Kalorien verbrannt. Durch diesen Widerstandstraining, wird auch dein Rücken trainiert und deine Taille zurechtgeschnitten, da jede Bewegung viel Körpereinsatz erfordert“, sagt Emrah weiter.⠀

Die Einbindung Deines ganzen Körpers, wird letztendlich auch die Koordination verbessern, während die ständigen Bewegungen im Kickboxen, die Flexibilität und die Reflexe verbessern.

3. Du lernst grundlegende Selbstverteidigungsschritte⠀

Während die Mehrheit der Frauen sich auf die körperliche Arbeit mit dem Kickboxen zufrieden gibt, ist der Aspekt der Selbstverteidigung ein Vorteil, den man nicht unterschätzen sollte.⠀
Wir unterrichten Kick- und Thaiboxen mit einigen Schwerpunkten, einer davon ist „Anwendung im Notfall“, also Selbstverteidigung. Uns ist es wichtig, dass die Leute wissen, warum sie bestimmte Bewegungen ausführen, sodass die Techniken mehr Sinn machen.⠀

Hier die Geschichte von Anna B. (damals war sie grad 18)
Nach einem Diskobesuch, ging sie mit ihrem Freund nach Hause. Auf dem Weg wurden sie von einigen Kerlen überrascht und ihr Freund wurde in die Mangel genommen. Anna wollte die Situation friedlich Schlichten und ging dazwischen. Trotz der friedlichen Schlichtversuche schlug ein Aggressor der Anna mit der Faust ins Gesicht…⠀
Aber ohne zu zögern (Reflex) streckte das hübsche Mädchen den Schläger mit einem „Cross“ zu Boden – und der blieb liegen. Die restlichen Schläger waren so überrascht (Annas Freund übrigens auch), dass sie einen Schritt zurücktraten.⠀
Ende der Geschichte.

Die Fähigkeit sich selbst und die Familie zu schützen, ist ein wertvolles Gut und gibt Dir ein Wissen, dass Du in einer gefährlichen Situation richtig handelst und Dich daraus befreien kannst.

4. Stress und Aggressionen beseitigen⠀

Manchmal ist der beste Weg, Stress nach einem anstrengenden Arbeitstag abzubauen, kein kühles Bier, sondern eine intensive körperliche Aktivität.⠀
Kickboxen bietet eine gesunde Möglichkeit, einige der Frustrationen des Tages aus Deinem System zu entfernen, was Dir auch dabei hilft, einen besseren Schlaf zu finden und die geistige Klarheit zu verbessern.

Die Gruppenatmosphäre beim Kickboxen ist noch effektiver bei der Freisetzung von Endorphinen. Während jede Art von heftiger Aktivität diese Wohlfühlchemikalien freisetzt, steigert die Wirkung der Gruppe ihre Wirkung, so Forscher des Instituts für kognitive und evolutionäre Anthropologie in Oxford, England.

5. Fühl Dich „sexy“ und zuversichtlich⠀
(Männer, wenn Euch das Wort sexy nicht gefällt, ersetzt es mit „cool“)

Es gibt nichts Schöneres, als irgendeinen Hintern treten zu können und dabei großartig auszusehen. 😉

Die Intensität des Kickboxens bedeutet, dass Du Verbesserungen und Ergebnisse schnell siehst.
„Wenn Du Dich einem Programm unterziehst, das Dich wirklich herausfordert und Du damit fertig bist – allein das erhöht das Selbstbewusstsein dramatisch, weil Du etwas erreicht hast – und darauf kannst Du stolz sein“, sagt Dusan Drazic (Inhaber des Martial Arts Center in München)


Wenn Du bis hierher alles gelesen hast… Worauf wartest Du noch?⠀
👇 Starte jetzt mit einem Probetraining 👇

🥊 Kickboxen Probetraining 🥊

 


Autor: Dusan Drazic